Freitag, 17. Februar 2012

3. Friesenheimer Energietage „FRIE-ENERGY“   

 

Am Samstag, 25. und Sonntag, 26. Februar 2012 finden die 3. Friesenheimer Energietage statt. Interessierte Besucher können sich über die Möglichkeiten des  energetischen Bauens und Sanierens und den damit verbundenen Fördermöglichkeiten in der Sternenberghalle informieren und darüber mit zahlreichen Friesenheimer Betrieben sprechen.

Der Eintritt ist frei.

Das Programm im Einzelnen:

Samstag, 25. Februar 2012

13 Uhr  

Eröffnung und Begrüßung durch Charlotte Schubnell (Bürgermeisterstellvertreterin und Werbegemeinschaftsvorsitzende) sowie durch Elvira Drobinski (MdB)      

Vorträge:

14 Uhr   Sanieren statt frieren – Dämmen, aber richtig! / Stefan Borowski, Fa. Sto

15 Uhr   Photovoltaikanlagen – Was ändert sich 2012? / Carsten Dubois, Fa. IBC

16 Uhr   Energie und Kosten sparen im Altbau / Ortenauer Energieagentur GmbH

 

Sonntag, 26. Februar 2012

Vorträge:

13 Uhr   Fördermittel für die Altbausanierung / Ortenauer Energieagentur GmbH

14 Uhr   Photovoltaikanlagen – Was ändert sich 2012? / Carsten Dubois, Fa. IBC

15 Uhr   Sanieren statt frieren - Dämmern, aber richtig! / Stefan Borowski, Fa. Sto

Bewirtung an beiden Tagen: Musikzug Friesenheim

Veranstalter: Werbegemeinschaft Friesenheim