Runder Tisch für Gewerbetreibende

Nova Innenbereich
Der "Runde Tisch für Gewerbetreibende" will durch gezielte Aktionen dazu beitragen, die Wirtschaftskraft in Friesenheim zu erhöhen und die Kaufkraft zu stärken. Dies wiederum hilft, die heimischen Arbeitsplätze zu sichern bzw. weiter auszubauen. In den Ortsteilen soll die Grundversorgung durch eine ausreichende Anzahl an Geschäften gesichert bleiben bzw. werden. Die Gemeinde will insbesondere an einem eigenen Profil arbeiten, um sich zwischen dem Oberzentrum Offenburg und dem Mittelzentrum Lahr besser abgrenzen zu können.

Seit Juli 2000 finden regelmäßige Treffen am "Runden Tisch" statt. Gemeinsame Aktionen sollen Friesenheim noch attraktiver machen. So hat es bereits mehrere Premieren gegeben, wie bsw. die "Friesenheimer Gebrauchtwagenschau" und die "Präsentation von Weinspezialitäten und Edelbränden"

Der Runde Tisch ist auch Gelegenheit, darauf hinzuweisen, wo den Betrieben der Schuh drückt. Ist beispielsweise das Gewerbegebiet schlecht ausgeschildert und bestimmte Betriebe dadurch kaum zu finden? Oder suchen die Betriebe eine Möglichkeit, sich nach außen darzustellen? Die Gemeinde sichert in die volle Unterstützung zu.

Am Runden Tisch für Gewerbetreibende sind Vertreter aus den Bereichen Handel, Gewerbe, Handwerk, Dienstleistungen und Landwirtschaft beteiligt.

Icon Personen Ihre Ansprechpartner

Bürgermeister
Erik Weide

Icon Telefon grün 07821/6337-100
Icon Telefon grün 07821/6337-92
Icon Telefon grün weide@friesenheim.de

Wirtschaftsförderin
Julia Edel

Icon Telefon grün 07821/6337-110
Icon Telefon grün 07821/6337-90
Icon Telefon grün JEdel@friesenheim.de