Montag, 15. September 2008Auf Wiedersehen Ferienprogramm 2008! / Erneut über 1100 Teilnehmer / 58 Veranstaltungen durchgeführt

Bild
Zeit, um ein erfreuliches Fazit zu ziehen: Die Angebote des Friesenheimer Ferienprogramms waren sehr gefragt, die Teilnehmerzahl lag erneut über 1100 und erreichte somit annähernd den Vorjahresrekord (1140). Zum Vergleich: Im Jahr 2006 nahmen 820 Kinder und Jugendliche am Ferienprogramm teil.

Die einzelnen Angebote kamen bei Kindern und Eltern ausgesprochen gut an. Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 19 Jahren wurden 63 Veranstaltungen angeboten: 58 Veranstaltungen fanden statt, nur drei konnten wegen geringer Nachfrage und zwei wegen schlechten Wetters nicht stattfinden.

Die größte Nachfrage gab es bei folgenden Angeboten: Fußball (fiel wegen schlechten Wetters leider aus), Feuerwehrolympiade, Kanutouren und die vielfältigen Kreativangebote. Die zahlreichen Bewegungs- und Erlebnisangebote wurden ebenfalls sehr gut angenommen.

Für mehrere der 63 Veranstaltungen reichten die verfügbaren Plätze nicht aus. Deshalb wurden 8 zusätzliche Termine in das Veranstaltungsprogramm aufgenommen. Dennoch musste die Gemeinde insgesamt 50 Absagen für überbelegte Veranstaltungen erteilen.

Bürgermeister Armin Roesner dankt: "Ohne die Unterstützung von 30 Vereinen, Unternehmen und Privatpersonen hätte das 11. Friesenheimer Ferienprogramm in dieser Form nicht stattfinden können.

Im Namen der Gemeinde danke ich allen sehr herzlich, die zum Gelingen des Ferienprogramms beigetragen haben. Ich hoffe, dass wir auch im nächsten Jahr wieder auf die Unterstützung zahlreicher Vereine, Unternehmen, Privatpersonen und ehrenamtlicher Helfer zählen können, damit das Sommerferienprogramm 2009 wieder ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder und Jugendlichen in Friesenheim wird."