Dienstag, 17. März 2009Mit den Friesenheimer Autohäusern in den Europapark Rust: Thomas Albrecht gewinnt Hauptpreis / 9. Gebrauchtwagenschau zog viele Gäste aus nah und fern an.

Zur 9. Friesenheimer Gebrauchtwagenschau kamen erneut viele Interessierte, die sich über die mehr als 60 Gebrauchtwagen der Friesenheimer Autohäuser informieren wollten. Der gute Besuch spiegelte sich auch an der großen Zahl der Teilnehmer wieder, die am Quiz der Friesenheimer Autohäuser mitmachten. Im Beisein der Vertreter aller Autohäuser sowie Bürgermeister Armin Roesner wurden die Preise gezogen.

Über den ersten Preis, eine Familienkarte für den Europapark Rust (incl. Übernachtung, Frühstück und zwei Tageskarten für zwei Erwachsene und zwei Kinder), darf sich Thomas Albrecht aus Friesenheim freuen. Den zweiten Preis, 2 Eintrittskarten zu einem Heimspiel von 1899 Hoffenheim, hat Yvonne Sehlinger aus Friesenheim gewonnen. Der dritte Preis, ein Tankgutschein im Wert von 200 Euro geht an Hans Lauer, ebenfalls wohnhaft in Friesenheim.

Weitere vier Preisträger dürfen einen Gutschein im Wert von 40 Euro von den teilnehmenden Autohäusern (Autohäuser Bayer, Jäckle und Lauer) entgegennehmen. Die Gewinner lauten wie folgt:

Markus Bucher (Friesenheim), Sophia Seiffert (Offenburg), Susanne Bucher (Friesenheim), Michaela Mager (Renchen).

Die teilnehmenden Autohäuser und Bürgermeister Roesner freuten sich über die erfolgreiche Gebrauchtwagenschau, die bereits fester Bestandteil im Veranstaltungskalender geworden ist und ein Publikumsmagnet für Gäste aus nah und fern darstellt.