Mittwoch, 6. Mai 2009Metzgerei Kranz mehrfach mit Gold prämiert - Bürgermeister Roesner gratuliert dem erfolgreichen Familienbetrieb

Bild

Sechs Mal Gold, drei Mal Silber! So lautet die beeindruckende Bilanz der Metzgerei Kranz, die mit großem Erfolg an der Qualitätsprüfung des Fleischerverbandes Nordrhein - Westfalen teilgenommen hat.

Bürgermeister Armin Roesner überbrachte dem erfolgreichen Familienbetrieb die besten Wünsche der Gemeinde sowie ein Weinpräsent. Roesner zollte dem Qualitätsbewusstsein von Seniorchef Leonhard Kranz und seinem Sohn Thomas höchsten Respekt. Leonhard Kranz freute sich ebenfalls über den Medaillenregen, weil dieser die hohe Qualität seiner Fleischerzeugnisse bestätige.

Mit Gold ausgezeichnet wurden die Produkte: Gedrehte Spirale, Krakauer, Landjäger, Gekochter Schwarzwälder, Hausmacher Schwarzwurst, Nussschinken.

Mit Silber ausgezeichnet wurden die Produkte: Rote, Schwarzwälder Schinken, Fleischwurst