Donnerstag, 22. April 2010Sonja Schmider in den Ruhestand verabschiedet

Nach mehr als 47-jähriger Tätigkeit bei der Gemeinde Friesenheim wurde Sonja Schmider in den Ruhestand verabschiedet.

Sonja Schmider trat am 1. August 1962 als Verwaltungsangestellte in den Dienst der Gemeinde ein. Von 1973 bis 2007 war sie beim Einwohnermeldeamt als Sachbearbeiterin tätig. Ab 1. Mai 2007 war sie Ansprechpartnerin in der Ortsverwaltung Oberweier.

Im Rahmen einer Ortschaftsratssitzung dankte Ortsvorsteher Richard Haas im Namen der Gemeinde Sonja Schmider für die in diesen Jahren geleistete Arbeit und ihre langjährige Treue.