Freitag, 3. September 2010Verkehrsbehinderungen zwischen Friesenheim und Schuttern

Aufgrund des 1. Bauabschnitts zum Neubau des Geh- und Radweges entlang der L 118 zwischen Friesenheim und Schuttern kann es im Bereich des Ortseingangs Schuttern durch den Bau der Radwegbrücke über den Sandgraben in der Zeit vom 6. September bis voraussichtlich Ende Oktober 2010 zu Verkehrsbehinderungen kommen. Während der Bauphase wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird in diesem Bereich durch den Einsatz einer Ampelanlage geregelt.

Die Verkehrsteilnehmer werden für die unvermeidlichen Behinderungen durch die Baumaßnahme um Verständnis und Rücksicht gebeten.